Vergangene Veranstaltungen 2020 - Museumshof Lensahn

Direkt zum Seiteninhalt
Archiv 2020

Pferdetage am 08. und 09. August 2020, ab 10 Uhr

Historische Ernte und Bodenbearbeitung mit Arbeitspferden

Wie funktionierten früher die Arbeiten auf dem Felde mit Pferden? Begleiten Sie uns bei dieser spannenden Zeitreise an zwei erlebnisreichen Tagen.
Je nach Wetter und Bodenbeschaffenheit werden die Kaltblüter z.B. Gras mähen und später wenden, um es zu Heu zu machen. Weitere Arbeiten wie Holz rücken, Felder pflügen und eggen, um sie für die neue Aussaat vorzubereiten sind geplant. Auch kann die pferdegezogene Sämaschine zum Einsatz kommen, um das Feld zu bestellen. Die ersten Kartoffeln werden durch Pferdekraft geerntet und stehen zum Verkauf.
Der Schmied zeigt sein können in der Hofschmiede. Alle Arbeiten werden informativ kommentiert.
Der Bäcker backt frisches Museumsbrot und das Café bietet am Sonntag und die Gaststube an beiden Tagen leckere Speisen an.

Aufgrund der bestehenden Corona-Auflagen ist die Besucherzahl auf dem Museumshof begrenzt, sodass es zu Wartezeiten und Abweisungen an der Kasse kommen kann, der Museumshof bittet um Verständnis.



Museumshof Lensahn - Bäderstr. 18 - 23738 Lensahn - Telefon: 04363 / 9 11 22
Zurück zum Seiteninhalt